Qualität hat ihren Preis – die Kosten des akademischen Ghostwriting

Nach dem Preis wird nicht unbedingt als erstes gefragt. Über Geld spricht man nicht nur im Allgemeinen recht ungern, sondern auch beim akademischen Ghostwriting: die Preise für das Erstellen einer wissenschaftlichen Arbeit können nicht fixiert werden, sondern variieren sehr stark. Dies liegt vor allem daran, dass der Umfang der Arbeit ebenso eine evidente Rolle spielt, wie die vorab geleistete Arbeit des Kunden. Für eine faire Kalkulation müssen und sollen somit viele Faktoren einfließen, die sich optimal in einem persönlichen Gespräch mit ihrem Betreuer der Excellent Ghostwriters klären lassen.

Wie setzen sich die Preise zusammen?

Im Fall, dass sich die Kundin oder der Kunde für eine Zusammenarbeit mit einem wissenschaftlich tätigen Autor entscheidet, muss ein finanzieller Rahmen geschaffen werden, der die Preise für die Erstellung einer Master- oder Bachelorarbeit transparent macht. Nicht nur der Seitenpreis ist entscheidend, sondern auch die Recherche, welche für ein spezifisches Thema im Hintergrund ablaufen muss: diese umfasst neben der Einarbeitung in ein neues Thema auch die Beschaffung der Literatur und deren Auswertung. Hat der Kunde bereits Material gesammelt bzw. begonnen selbst zu schreiben, minimiert dies natürlich die Kosten. Doch wenn dem nicht so ist, muss auch der zeitliche Aspekt betrachtet werden: muss eine Bachelorarbeit beispielsweise in weniger als einem Monat erstellt werden, bedeutet dies nicht nur Stress für den Kunden, sondern auch für den wissenschaftlich tätigen Autor; dieser muss sich nun vollinhaltlich und in kürzester Zeit in ein Themengebiet einarbeiten, es niederschreiben und wissenschaftlich fundieren. Dies kostet nicht nur Zeit, sondern auch Geld. Üblicherweise erstellt ein akademischer Ghostwriter 10 Textseiten pro Woche. Bei sehr dringenden Fällen, beispielsweise wenn eine Arbeit innerhalb weniger Tage erstellt werden muss, möchte der Autor fair entlohnt werden. Aus diesem Grund spielen die Dringlichkeit und die zur Verfügung stehende Bearbeitungszeit eine evidente Rolle.

Kalkulationshilfe & Transparenz der Ghostwriting-Preise

Folgt man dem Beispiel zu einer Erstellung einer Bachelorarbeit, setzt sich der finale Preis nicht nur mit der bereits geleisteten Vorarbeit zusammen, sondern auch aus dem Abgabetermin und der Frage, ob es sich bei der zu erstellenden Leistung um eine empirische Arbeit oder eine Literaturanalyse handelt. Nachvollziehbar scheint in diesem Zusammenhang, dass sich die Kosten einer empirischen Arbeit aufgrund des Umfangs und der anfallenden statistischen Analysen erhöhen. Sollte der Ghostwriter für das Schreiben der Bachelorarbeit größere Datensätze mit Software wie SPSS oder R auswerten, Fragebögen erstellen etc., wird dies das Honorar beeinflussen.

Ferner ist das Fach, in welchem die Bachelorarbeit erstellt werden soll, ein Faktor, der zu beachten ist: so sind beispielsweise Fächer wie Jura, Medizin oder Informatik Fachbereiche, die eine höhere Komplexität bergen und somit der Ghostwriter höher honoriert werden muss. Daraus folgend setzen wir bei Excellent Ghostwriters nur Autoren ein, die Experten auf ihrem jeweiligen Fachgebiet sind, damit final hochwertige Bachelorarbeiten erstellen können. Auch der Wissensstand und die bereits gesammelten Informationen des Kunden sind eine wichtige Basis für die schlussendliche Kostenkalkulation: je mehr bereits in Eigenleistung erbracht wurde, desto geringer wird der Kostenaufwand werden.

Dies bedeutet nun zusammengefasst, dass zu den Kostenfaktoren einer Bachelorarbeit

- die Komplexität des Themas,
- der Umfang der Arbeit,
- die Bearbeitungsdauer,
- der Fachbereich,
- die geleistete Vorarbeit &
- die Art der Bachelorarbeit

gehören und somit den Preis für die Erstellung einer wissenschaftlichen Arbeit ausmachen.

Daraus geht natürlicherweise auch hervor, dass die Preise für ein qualitativ hochwertiges Ghostwriting untrennbar mit Akademie und Wissenschaftlichkeit verbunden sind. Aus diesem Grund haben auch die Qualifikationen unserer Ghostwriter einen direkten Einfluss auf die Kosten: unsere Experten stehen somit immer für die besten Ergebnisse. Dementsprechend ist eine professionelle wissenschaftliche Abschlussarbeit ein enorm hoher Gegenwert, welcher mit Sicherheit den Preis voll und ganz rechtfertigt.

Unsere akademisch tätigen Autoren betreuen jedoch nicht nur Dissertationen, Diplom-, Master- oder Bachelorarbeiten, sondern auch kleinere Arbeiten. Das Verfassen eines Exposés, einer Hausarbeit oder die Anfertigung eines Konzepts fallen ebenso in den Bereich der Excellent Ghostwriters wie die Textredaktion, Lektorate oder Korrektorate.

Exzellente Abschlussarbeiten bei Excellent Ghostwriters

Man sieht nun, dass viele Faktoren die Kosten für eine professionelle akademische Abschlussarbeit bestimmen. Neben der persönlichen Betreuung durch einen Kundenbetreuer wird gewährleistet, dass sie als Kunde nur die Arbeiten bezahlen, für die wir beauftragt wurden. Die Beratungen sind zur Gänze unverbindlich und es werden keine weiteren Kosten auf Sie zukommen.

Da das Verfassen einer Abschlussarbeit die letzte große Hürde zur erfolgreichen Absolvierung eines Studiums darstellt, wenden sich Studenten aller Fachbereiche an uns, um für Sie als akademische Ghostwriter tätig zu werden. Unsere Autoren erstellen hochwertige Entwürfe für ihre Abschlussarbeit, anhand derer sie stets entscheiden können, ob es ihren Wünschen entspricht. Ein weiterer Benefit unserer Arbeit leitet sich aus der beständigen Kommunikation zwischen Kunde und Autor ab: ihre Wünsche werden stets berücksichtigt, da Transparenz im Arbeitsprozess sehr wichtig für eine gelungene Zusammenarbeit ist. Dadurch ergibt sich auch eine deutlich effizientere Kooperation bei der Erstellung einer Bachelorarbeit und sie werden zufrieden sein. Es soll immer ein Unikat entstehen, damit Sie, der Kunde, zufrieden sind.